Conflict Resolution

Verhandlungen bergen immer als Ausgangspunkt auch Konflikte in sich. Manchmal nimmt dieser Aspekt sogar überhand und dominiert den gesamten zwischenmenschlichen Prozess. Die Eskalationsstufe steigt und die Gegner steuern scheinbar unaufhaltsam ihrem Verderben entgegen.

Um auch diese oft emtionalen Situationen zu beherrschen und einen kühlen Kopf zu bewahren, wurde dieser Konfliktösungsworkshop konzipiert.

    Interessenskonflikte sind Bestandteil des Berufsalltages. Eigene Konflikte mit Kollegen und Mitarbeitzern werden aber dennoch manchmal totgeschwiegen oder unter Vernichtung positiver Beziehungen und Energien "gelöst". Dieses Seminar umfasst neben den Konfliktformen, -arten und –verhalten verschiedene Möglichkeiten zum Erkennen und Analysieren eines Konfliktes. Die Seminarteilnehmer befassen sich mit den Ursachen eines Konfliktes sowie Methoden zur Konfliktbearbeitung bis hin zu Konfliktlösungsstrategien. Ein Schwerpunkt dabei bildet auch die Methode der integrierten Mediation. Das Seminar fördert auch die Entwicklung einer Konfliktkultur, die Konflikte zu Chancen werden lässt.

    • Der Konfliktbegriff
    • Konfliktarten
    • Verschiedene Formen des Konfliktverhaltens
    • Varianten des Konfliktverhaltens
    • Kommunikation als Ausdruck der inneren Haltung
    • Ursachen eines Konfliktes
    • Anatomie eines Konflikts
    • Methoden der Konfliktbearbeitung
    • Strategische Vorarbeit
    • Analyse der Gegenpartei
    • Das Drei-Phasen-Modell der Konfliktaussprache
    • Strategien zur Konfliktlösung
    • Techniken der (integrierten) Mediation
    • Entwickeln einer Konfliktkultur
    • Konflikte als Chance begreifen
    Kennen Sie die 5 häufigsten Honorarfehler, die Selbständige machen?
    Holen Sie sich jetzt Ihren kostenfreien Verhandlungs-Report!
    *Sie erhalten auch kostenfrei Verhandlungstipps/MeisterNews. Kontaktdaten bleiben ausschließlich beim comeon.institute.
    Oops! - Something went wrong.
    Close

    By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close