Die Moderationsmethode und ihre Werkzeuge sind als Facilitator natürlich unser Tagesgeschäft. Der Einstieg, die Zielsetzung, die Vorbereitung, Visualisierung, Mediennutzung und Gruppenbildung – all das ist Teil des lösungsfokussierten Prozesses, welcher der Moderator so steuert, dass Teilnehmer effizient und rasch Lösungen erarbeiten können.

Während Sie uns gerne punktuell als externe Moderatoren anfragen können, stehen wir Ihnen auch bei der Optimierung interner Meetings und Workshops zur Verfügung. Ob Train-the-Trainer, Feedback für Besprechungsleiter oder als klassisches Moderationswerkzeugseminar: Nutzen Sie unsere Erfahrungen einfach für sich.

Buchtipp: Der Meistermoderator

    Ein Workshop  oder professionelles Meeting stellt im Prinzip eine organisierte Form der Gruppenarbeit dar. Im Normalfall werden mehrere komplexe Probleme diskutiert und bearbeitet, abwechselnd im Plenum und in Kleingruppen, durch verschiedene Moderationsmethoden werden tatsächlich alle Beteiligten in den Arbeitsprozess einbezogen, und somit werden Entscheidungen auf einer breiten Basis herbeigeführt oder zumindest vorbereitet.

    Mit Workshops hat man ein ausgezeichnetes Mittel an der Hand, aus Betroffenen Beteiligte zu machen. Auf ein Unternehmen bezogen heißt das, tatsächlich jene Personen in die Problemlösung einzubeziehen, die vom Problem am ehesten betroffen sind und die dementsprechend vom Problem am meisten wissen.

    Die professionelle Leitung eines Workshops verlangt hohes kommunikatives Geschick, Kenntnisse im Bereich Präsentations- und Visualisierungstechniken und Wissen um die verschiedenen Moderationsmethoden.

    • Die Moderationsphasen und ihre Werkzeuge
    • Workshop vs. Besprechungsleitung: Übereinstimmungen und Unterschiede
    • Die Verantwortung und innere Haltung des Moderators
    • Professionelle Workshopvorbereitung
    • Kleingruppenmethoden zur produktiven Problembearbeitung
    • Präsentations- und Visualisierungstechniken
    • Verschiedene Moderationsmethoden in der Workshopleitung
    • Methoden der Diskussionsleitung
    • Potenzielle Stolpersteine in der Workshopmoderation
    Kennen Sie die 5 häufigsten Honorarfehler, die Selbständige machen?
    Holen Sie sich jetzt Ihren kostenfreien Verhandlungs-Report!
    *Sie erhalten auch kostenfrei Verhandlungstipps/MeisterNews. Kontaktdaten bleiben ausschließlich beim comeon.institute.
    Oops! - Something went wrong.
    Close

    By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close